Wie es euch gefällt

eine Komödie von William Shakespeare

Verlorene, Suchende, Liebende auf der Flucht: Celia und Rosalind verbindet eine tiefe Freundschaft. Orlando liebt Rosalind. Als sich diese als Mann verkleidet, verliebt sich auch Phoebe in sie. Damit ist Silvius abgeschrieben, der ein Auge auf Phoebe geworfen hat. Doch wen liebt eigentlich Rosalind?
Alles ist möglich. Lassen Sie sich von unserem Shakespeare-Sommerspektakel verzaubern...

„… Als wollten sie die Erwartungen dämpfen, betonten die zwölf Amateurschauspieler im Vorspiel, sie seien keine Spaßmacher und dies sei kein Welttheater.
Doch was die illustre Truppe dann bietet, macht zweifellos Spaß und wird zu einem einzigartigen Theater-spektakel. …
Landesbühnenschauspieler Mario Grünewald hat als Regisseur seine Laiendarsteller zu einer enormen gestischen Ausdruckskraft, gepaart mit dem Mut einer gehörigen Portion Selbstironie, geführt. Mit großer Spiellust schlüpfen sie zum Teil in verschiedene Rollen und verschaffen dem Publikum mit einer spritzigen Aufführung einen äußerst unterhaltsamen und kurzweiligen Theaterabend. Zur Premiere gab es dazu begeisterten Applaus. Und so mancher der Gäste war trotz Ortskenntnis erstaunt, was für ein idyllisches Kleinod die Stadt Freital mit Schloss Burgk besitzt. Ein Besuch lohnt sich auch ohne Theater, aber mit erst recht!“
(Sächsische Zeitung)






















Kartenpreis: 15 [10]

Regie: Mario Grünewald
Produktion: Spielbühne Freital


Link zur Homepage der Theatergruppe:
http://www.spielbuehne-freital.org

 

Mit: Anke Hasselbusch, Carolin Hasselbusch, Anne Konstanze Lahr, Andrea Kempe, Kathleen Keydel, Sandra Wirth, Christoph Fleischer, Tilmann Gaitzsch, Matthias Hofmann, Felix Lenzner, Thomas Morgenroth, Jan Rose