Gäste: 5. Dresdner Chortreffen zugunsten von KALEB DRESDEN e.V.

Auch in diesem Jahr lädt Chortissimo Dresden e. V. zum Dresdner Chortreffen in die St. Pauli Ruine.

Somit jährt sich die erfolgreiche Realisierung einer spontanen Idee nun bereits zum 5. Mal.

„Ein erster Gedanke war es, zum einen Chöre aus Dresden und Umgebung zusammen auf die Bühne zu bringen, um sich in einem netten, ungezwungenen Rahmen kennenzulernen und musikalisch auszutauschen. Eigentliches Ziel jedoch ist es, dass die kompletten Einnahmen aus dieser Veranstaltung lokalen Einrichtungen aus Dresden zu Gute kommen, die vor allem Kinder und Jugendliche unterstützen. Da freut es uns natürlich ganz besonders, dass sich unser Projekt immer mehr herumspricht und die Chöre inzwischen ganz von selbst an uns heran treten, um mitmachen zu dürfen.“, erklärt Yvonne Neidt, Vereinsvorsitzende von Chortissimo Dresden und Organisatorin dieses alljährlichen Chortreffens.

In diesem Jahr steht Chortissimo Dresden e.V. gemeinsam mit dem Polizeichor Dresden, dem Acapella Vocal Ensemble „Voice It“ und dem weiblichen Pop-Vokalensemble „VocalBerries“ auf der Bühne. Diese musikalische Mischung verspricht ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Programm, durch das auch diesmal wieder Herr Lutz Günther vom MDR führen wird.
Die Konzerteinnahmen gehen in diesem Jahr an den gemeinnützigen Verein „Kaleb Dresden e.V.“, der Kinder und Jugendliche sowie werdende Eltern betreut, berät und unterstützt.

03.09.2017, 16:00 Uhr,

St. Pauli Ruine, Königsbrücker Platz, 01097 Dresden

 

 

Sonntag 03.09.2017, 16 Uhr

Vorverkauf 14 [9] €
Abendkasse 15 [10] €






Chortissimo im Netz
http://www.chortissimo.de/


Chortissimo bei facebook
http://www.facebook.de/chortissimo