Gäste: Ziganimo
Musik von hier und anderswo

Ziganimo – dieses Kunstworst aus „czigany“ (ungarisch für fahrendes Volk) und „animo“ (italienisch für die männlichen Aspekte der Seele) ist bei der Dresdner Band Name und Programm zugleich: Das Quintett, welches sich 2006 gründete, sammelt Melodien und Weisen aus aller Herren Länder am Wegesrand auf, lässt sie durch die Seele fließen und gebiert ihren ganz eigenen musikalischen Ausdruck, der Sehnsucht und Fernweh, aber auch Leidenschaft und überbordende Lebensfreude fühlbar werden lässt.

Die Zigeunerseele ist seit jeher dafür bekannt, herzergreifende Musik hervorzaubern zu können. Aus dieser jahrhundertealten Tradition schöpft Ziganimo - zart und einfühlsam, wild und lustvoll - mit vollen Händen. Wie getriebene, bisweilen scheinbar wahl- und schamlos, machen sich hier fünf schräge Vögel über die Musik des Abendlandes (und darüber hinaus) her und sich zu eigen. So schaffen sie sich ein schillerndes Repertoire, welches bei aller Vielfalt durch die Hingabe und Persönlichkeit der Musiker seinen roten Faden und authentischen Duktus nie verliert. Balladen aus Thüringen und Neapel folgen auf Sinti-Swing und Roma-Romantik. Klezmer, Musette und Tango geben sich die Noten in die Hand und entführen mit sehnsuchtsvollen Liedern und zünftigen Tänzen in die verblichene Eleganz der Salons von Havanna bis Kabul, vermitteln die Enge der Hinterhöfe und die Weite des Horizonts...

War Ziganimo anfangs vornehmlich auf Festen und Märkten in Sachsen zu hören, erspielte sich die Band seit einigen Jahren auch überregional ein begeistertes Publikum und veröffentlichte 2012 ihr erstes Album „Ominagiz“. Im goldenen Oktober werden die fahrenden Musiker wieder für ein Konzert „sesshaft“: In der St. Pauli Ruine nehmen sie die Zuhörer mit auf Reise durch fast tausend Jahr Musik von hier und anderswo.


 

Montag 05.10.2015, 19.30 Konzert
Kartenpreis: 15 [10]€

Ziganimo sind:

Ekkehard Floß (Geige, Gitarre, Gesang)
Guido Richarts (Kontrabass, Gesang)
Robert Hennig (Akkordeon, Klarinette)
Daniel Wirtz (Gitarre, Mandoline, Dobro)

Weiterführende Links:

Website: http://www.ziganimo.de/

Hörbeispiele: http://www.ziganimo.de/
ziganimo.php?page=musik