Gäste: tumba-ito – Café Cubano
Lateinamerikanisches Familienkonzert

Tumba-ito interpretiert berühmte Latin-Klassiker in den landeseigenen Sprachen spanisch und portugiesisch, was dem Band-Sound Würze, Charme und Authentiziät verleiht. Auf ihren Alben „Viajantes“ und „Gozando la Vida“ präsentierte sich die Dresdner Band zudem erfolgreich mit Eigenkompositionen auch in deutscher Sprache, die tumba-ito ihr unverwechselbares Profil geben. Seit sage und schreibe 20 Jahren ist das Sextett eine feste Größe in der deutschen Musiklandschaft, einer der Höhepunkte von der zahlreichen Konzerten und internationalen Tourneen war 2005 der Auftritt im Vorprogramm des Buena Vista Social Clubs in Deutschland. Spätestens hier hat tumba-ito bewiesen, dass kubanische Latin-Musik nicht nur von Kubanern perfekt und tanzbar zelebriert werden kann.



In der St. Pauli Ruine ist zum „Sommer für Helden“ das tumba-ito-Quartett mit seinem Familienprogramm „Café Cubano“ zu Gast. Dieses ist mittlerweile zum Geheimtipp avanciert: Die Band spielt die Klassiker ihres Repertoires in kinderfreundlicher Bearbeitung – und natürlich darf mitgerasselt, mitgesungen und nach Herzenslust mitgetanzt werden. So haben der berühmte Hut-Tanz oder das eigenhändige Mahlen von frischem kubanischen Kaffee zu den Klängen von „Moliendo Café“ schon so manches schüchterne Kind vom mütterlichen Rockzipfel weggelockt. Zum „Café Cubano“ gehören zudem ein zauberhaftes karibisches Kuchenbuffet mit bestem kubanischen Kaffee und Kinderschmink- und Bastelangebote – falls man doch mal vom Tanzen müde geworden ist...

Übrigens: Kinder haben beim „Café Cubano“ generell freien Eintritt...

 

Sonntag, 20. 09. 2015, 16:00 Uhr
Kartenpreis
: 12 €; bis 14 Jahre frei


tumba-ito sind (Besetzung „Café Cubano“):

Elena Janis (Vocals, Percussion)
Arne Rüdiger (Bass, Backing Vocals)
Danny Schmidt (Drums, Percussion)
Wolfgang Torkler (Piano, Komposition)

Weiterführende Links:

Website:
http://tumba-ito.de/specialevents/cafe-
cubano-familienkonzert

Video: tumba-ito mit dem Café Cubano zu den Jazztagen in Leipzig
https://www.youtube.com/watch?v=
OhqjNru_20Q